Tennisclub Hungerburg

Als m2-Pate unterstützen Sie die Generalsanierung der vier Tennisplätze auf der Hungerburg.

Zur Finanzierung der umfassenden Arbeiten, wir stellten die Anlage auf RED COURT um, die wir nur mit Unterstützung VIELER stemmen können, haben wir uns die m2-Patenaktion ausgedacht.

Dazu wurden die Plätze in einen Raster von 36x72 Felder (mit jeweils 1x1 Meter) eingeteilt.

Wählen Sie Ihre individuellen Felder, die dann auf dem m2-Patenplan mit Ihrem Namen (Ihrer Firma) gekennzeichnet im Clublokal, sowie auf der Website des Vereines veröffentlicht werden (mit monatlicher Aktualisierung - siehe den aktuellen Plan unten). Felder die bereits Paten haben, werden von uns in Original RED COURT-Optik eingefärbt, bis dahin bleiben sie ein wenig blass ... helfen Sie uns bitte beim EINFÄRBEN!

Der Spende pro Feld beträgt € 20,-. Dazu erhalten Sie eine Bestätigung mit der Auflistung Ihrer individuelle(n) Nummer(n). Felder von A1 bis AJ72 werden vergeben. Sollten für ein Feld doppelte Wunschbuchungen vorliegen wird das frühere Kaufdatum zur Vergabe herangezogen und das nächste freie Feld automatisch vergeben.

Wenn Sie m2-Patin oder -Pate werden wollen, dann senden Sie uns einfach ein e-mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Wir freuen uns natürlich auch über jede Überweisung:
Kennwort: m2-Patenaktion
Name und Wunschfelder (A1 bis AJ72) angeben nicht vergessen.

Bankverbindung: Raiffeisen Landesbank Tirol AG
IBAN: AT63 3600 0000 0064 3593



Der aktuelle Stand - 01.04.2017: 41,03 Prozent der m2 wurden bisher verkauft

m2-Patenschaften sind natürlich auch perfekt als individuelles Geschenk geeignet :-)

DANKE FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG im Sinn unseres Vereines!

Anschrift Club

Tennisclub Hungerburg
Gramartstraße 23
6020 Innsbruck
Telefon ab 17. April: +43 512 292244
Telefon: +43 676 3438001
(Obmann Reinhold Sigl)

email


Club-Termine

Alle Termine der Saison 2017 im Überblick.

Termine


Soziale Medien

Begleiten Sie uns auf Facebook...

FaceBook


Volltextsuche

Sich durchwühlen bis in den hintersten Winkel, ist hier angesagt...

Alle Rechte vorbehalten Tennisclub Hungerburg